Sie sind hier

8. Verleihung des Wilhelm-Deist-Preises für Militärgeschichte 2013

Prof. Dr. Stig Förster (1. Vors., Laudatio) und Lukas Grawe, M.A. (Preisträger)

Anlässlich der Jahrestagung 2013 des Arbeitskreises Militärgeschichte e. V. in München wurde am 11. Oktober 2013 zum achten Mal der Wilhelm-Deist-Preis für Militärgeschichte verliehen. Ausgezeichnet wurde Lukas Grawe für eine 2012 am Fachbereich Geschichte der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster eingereichte Masterarbeit mit dem Titel "'Knowing One’s Enemy'? Die Einschätzungen der militärischen Stärke und Planungen Frankreichs durch den deutschen Generalstab 1911-1914". Der Wilhelm-Deist-Preis ist mit € 500,00 dotiert.

 

Webmaster

Zitierempfehlung

8. Verleihung des Wilhelm-Deist-Preises für Militärgeschichte 2013, in: Portal Militärgeschichte, 14. Oktober 2013, URL: http://portal-militaergeschichte.de/wdp2013. (Bitte fügen Sie in Klammern das Datum des letzten Aufrufs dieser Seite hinzu.)

Archiv

Besucher

  • Besucher insgesamt: 294461
  • Unique Visitors: 7072
  • Registrierte Benutzer: 643
  • Veröffentlichte Beiträge: 1329
  • Ihre IP-Adresse: 54.224.200.84
  • Seit: 25.05.2017 - 17:05

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer